Bildbeschreibung

TopClean24 Reinigung

Im Langacker 22

5400 Baden


AGBs:



Reinigung:

Verunreinigungen, die nach dem Putztermin durch Maler oder sonstige Handwerker verursacht wurden werden von TopClean24 nicht übernommen.

 

Schäden durch Mieter:

Für Schäden die der Mieter durch zu wenig gründliches Pflegen der Armaturen z.B. Chrom Wasserhähnen verursacht hat und erst nach der Reinigung hervor kommen übernimmt die Firma TopClean24 keine Haftung.

 

Abnahmegarantie:

Im Falle einer Beanstandung wird diese gleich vor Ort bereinigt.

 

Vertragsrücktritt:

Bei Vertragsrücktritt wird eine Gebühr von CHF 120.00 erhoben.

 

Stark verschmutze Böden:

Es kann sein, dass bei einer Besichtigung nicht ersichtlich ist, dass die Böden stark verschmutzt sind. Dies sieht man erst wenn alle Möbel etc. draussen sind. Dies bedeutet, dass der Boden maschinell gereinigt werden muss, was einen Aufpreis zur Folge hat. Der normale Reinigungsumfang beinhaltet nur saugen und nass aufnehmen.

 

Fugen:

Bei einer überdurchschnittlichen Verschmutzung der Fugen in der Küche, Bad oder sonstigen Räumen kann keine Abnahmegarantie gegeben werden, da diese nur auf Wunsch bei der Besichtigung gereinigt werden.

 

Rückstände von Fliegen/Mücken Netzen an Fenstern

Wenn wir bei der Besichtigung nicht auf Kleberückstände an den Fensterrahmen hingewiesen wurden und diese entfernt werden müssen, so verrechnen wir dies als Mehraufwand.

 

Lamellenstoren:

Bei alten Lamellenstoren kann es vorkommen, dass während der Reinigung die oberen „Schnüre“ aus altersbedingten Gründen reissen. Dies zu reparieren ist Sache der Verwaltung sowie auch die Bezahlung (OR Art. 259 und 259a). Die TopClean24 übernimmt keine Haftung dafür.

 

Wöchentlich Periodische Reinigungen:

Diese Reinigungen erfolgen immer 4x im Monat, auch wenn z.B. ein Donnerstag 5x in einem Monat vorkommt.

 

Offerte:

Mit der Auftragserteilung erklärt sich der Kunde / die Kundin mit dem Inhalt der Offerte einverstanden.


Alle übrigen Punkte welche hier nicht aufgeführt sind, werden nach dem schweizerischen Obligationenrecht geregelt.